• 18.10.2021
  • 19:04:13
Wut kocht wieder hoch

Landwirte protestieren vor Aldi-Zentrallager

Von NSN / 07.09.2021 / 14:07 Uhr

(Hesel) Nach einem Sommer der Ruhe gärt es anscheinend wieder bei vielen Landwirten. Seit vielen Monaten fordern sie eine fairere und bessere Entlohnung für ihre Produkte und Arbeit. Denn die Milchpreise befinden sich genauso auf einem Tiefpunkt wie für Schweinefleisch.

Am Montagabend demonstrierten deswegen erneut zwei Dutzend Landwirte gegen den Discounter Aldi. Gemeinsam grillten die Bauern vor den Eingangstoren des Zentrallagers in Hesel.

Ihre großen Traktoren standen dabei links und rechts entlang der Zufahrtsstraßen geparkt. Es sollte als ein Warnschuss gegenüber dem Discounter gelten. Blockaden der Zufahrten, wie sie in der Vergangenheit mehrfach vorkamen, werden künftig nicht ausgeschlossen.