• 18.10.2021
  • 20:08:45
Streifenwagen verunglückt

Fahrer übersieht beim Abbiegen ein Polizeifahrzeug - zwei Polizisten verletzt

Von NSN / 13.10.2021 / 13:07 Uhr

(Middels) Ein zerstörter Streifenwagen und zwei verletzte Polizisten sind die Bilanz eines schweren Unfalls am Dienstag auf der B 210 im Landkreis Aurich.

Ein Autofahrer wollte bei Middels von der Bundesstraße in eine Seitenstraße abbiegen und hat dabei offenbar einen von hinten heranrauschenden Streifenwagen mit Blaulicht und Martinshorn übersehen.

Der Fahrer des Streifenwagen swar gerade dabei das Auto zu überholen und hatte keine Chance mehr auszuweichen. Nach dem Zusammenstoß mit dem PKW kam der Streifenwagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die beiden Beamten wurden dabei verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.