• 23.04.2021
  • 03:20:17
Badezimmer ausgebrannt

Bad in Einfamilienhaus brennt völlig aus - Feuerwehr kann Ausbreiten der Flammen auf das Dach gerade noch verhindern

Von NSN / 02.03.2021 / 12:32 Uhr

(Oldenburg) In Oldenburg-Ofenerdiek ist ein Badezimmer in einem Einfamilienhaus völlig ausgebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, drang bereits dichter Rauch aus dem geborstenen Badezimmerfenster.

Die Anwohner konnten sich auf die Straße retten, eine Katze wurde jedoch noch vermisst. Gleichzeitig zur Brandbekämpfung suchten weitere Kräfte nach der Katze, konnten sie aber nicht mehr im Haus finden. Vermutlich war sie bereits auch ins Freie geflüchtet.

Zwei Bewohner kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Das Badezimmer im Obergeschoss brannte vollständig aus. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl gerade noch verhindern. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.